Übersicht

Dauer :
4 Tage
Sekunär weite Aktivität:
Natur
max. Höhe :
8,167m / 26794 ft
Transport:
Privatfahrzeug und Hubschrauber
die Reise endet in :
Kathmandu
Unterkunft:
Primär Aktivität:
Hubschraubertour
Gruppengröße:
Min. 2 Personen
Land:
Nepal
die Reise beginnt in:
Kathmandu
Schwierigkeit:
gemäßigt
Mahlzeiten:
Nepali und Continental
Beste Jahreszeit:
Immergrün
Reiseroute / Reiseweg:
Kathmandu-Pokhara-Kathmandu

Reiseeinführung

Die Nepal Helikopter Tour in Pokhara ,in der Annapurna Region Nepal, zusammen mit Jomsom und Muktinath bietet eine großartige Möglichkeit, den Besuch der Paradies Stadt Pokhara, und natürlich die Annapurna-Region ,mit einem Besuch des Wallfahrtsortes Muktinath, innerhalb eines Tages zu verbinden .

Wir beginnen unsere Nepal Helicopter Tour am nächsten Tag ,nach Ihrer Ankunft in Kathmandu. Der Hubschrauber startet am Tribhuwan International Flughafen und fliegt nach Pokhara. Wir fliegen wir über den Fewa See mit Blick auf den Annapurna . Sie sehen den Dhaulagiri (8167m), Nilgiri (7041m), Fishtail / Machhapuchhare (6998m), Annapurna I (8091m), Annapurna II (7939m), Annapurna III (7555m), Annapurna IV ( 7525m), Annapurna Süd (7219m), Hiunchuli (6441M), Lamjung Himal (6986m), Tukuche Peak (6920m). Sie werden viele Fotos zu machen. Danach fliegen wir weiter nach Jomsom/ Muktinath . Von dort haben Sie weitere Ansichten auf , Dhaulagiri (8167m), Nilgiri (7041m), Fishtail / Machhapuchhare (6998m), Annapurna I (8091m), Annapurna II (7939m), Annapurna III (7555m) , Annapurna IV (7525m), Annapurna Süd (7219m). Wir landen dann und besuchen den Muktinath Tempel. Er ist ein Wallfahrtsort für Hinduisten und Buddhisten . Dann fliegen wir zurück nach Kathmandu , wo wir am nächsten Tag , die Stätten des Welt- Kultur Erbe besichtigen .

Die Nepal Helikopter Tour in Pokhara ist die beste Wahl für die Fans , die auf der Suche nach einer kurzen, komfortabeln und reizvollen Heli-Tour sind . Kontaktieren Sie uns für die Buchung und weitere Informationen bezüglich der Reise.

Special Note:

Wenn dieser Ablauf nicht Ihren Vorstellungen entspricht oder wenn sie ihn ändern wollen, kntaktieren Sie uns. Dieser Trek kann entsprechend Ihren Zeit-und Budgetwünschen angepasst werden.

Übersicht

  • Tag 1
    Ankunft in Kathmandu:
  • Tag 2
    Flug nach Pokhara und Hubschrauberflug:
  • Tag 3
    Sightseeing in Kathmandu:
  • Tag 4
    Abschiedstag:

Tag 1: Ankunft in Kathmandu::

Sie erreichen den Tribhuwan International Airport in Kathmandu. Dort wird Sie unser Mitarbeiter empfangen, nachdem Sie Ihre Formalitäten für dir Einreise erledigt haben. Sie werden dann zu Ihrem Hotel in der Stadt gebracht. Es ist ein Tag, an dem Sie sich nach Ihrem langen Flug im Hotel ausruhen können. Später am Tag können Sie die umliegenden Straßen erkunden. Übernachtung in Kathmandu.

Tag 2: Flug nach Pokhara und Hubschrauberflug::

Nach dem Frühstück wird unser Mitarbeiter Sie zum Inlandsflughafen Kathmandu bringen. Sie fliegen zuerst nach Pokhara. In dieser wunderschönen Stadt am See können Sie den Fewa-See besichtigen, der für seine Schönheit und die Reflexion des einzigartigen Mount Fishtail auf ihm berühmt ist. Wir werden die Sehenswürdigkeiten der Region Annapurna mit Blick auf den Himalaya, den Dhaulagiri (8167 m), den Nilgiri (7041 m), den Fishtail / Machhapuchhare (6998 m), den Annapurna I (8091 m), den Annapurna II (7939 m), den Annapurna IV (7555 m) und den Annapurna IV (7525 m besichtigen ), Annapurna Süd (7219 m), Hiunchuli (6441 m), Lamjung Himal (6986 m) und Tukuche Peak (6920 m). Nehmen Sie während dieses Fluges eine große Anzahl von Fotos auf. Nach dem Fotografieren in der Nähe von Pokhara bringen wir Sie nach Jomsom Muktinath, um die wunderschönen Himalaya-Ausblicke auf Dhaulagiri (8167 m), Nilgiri (7041 m), Fishtail / Machhapuchhare (6998 m), Annapurna I (8091 m), Annapurna II (7939 m) und Annapurna III zu genießen (7555 m), Annapurna IV (7525 m) und Annapurna South (7219 m). Wir werden auch den heiligen Muktinath-Tempel und das andere religiöse Erbe erkunden. Wir werden dann zurück nach Kathmandu fliegen. Übernachtung in Kathmandu.

Tag 3: Sightseeing in Kathmandu::

Nachdem wir über den Himalaya, die malerische Stadt Pokhara und den heiligen Muktinath geflogen sind, wird es Zeit, das Erbe von Kathmandu zu erkunden. Bei dieser Besichtigung besuchen wir die vier Denkmäler, die in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgeführt sind. Der Kathmandu Durbar Square, der historische königliche Wohnsitz und Komplex, verfügt über einen Palast, Rastplätze, einzigartige Tempel, einschließlich des Wohnsitzes der lebenden Göttin Kumari, sowie über anderes Erbe. Boudhanath Stupa, eine der größten Stupas der Welt, ist eine wunderschöne und heilige Stätte, die für ihre Größe, ihre zahlreichen Klöster und Nonnenklöster sowie für die Bewahrung der Faszination des alten tibetischen Buddhismus bekannt ist. Swayambhunath Stupa (auch als Affentempel bekannt) ist eine 2500 Jahre alte Stupa mit einer weiß getünchten Kuppel inmitten eines von Affen bewohnten Waldes. Seine religiöse Bedeutung und die Aussicht auf das Kathmandu-Tal machen es zu einem erstklassigen Touristenziel in Kathmandu. Übernachtung in Kathmandu.

Tag 4: Abschiedstag::

Dies war ein kurzer Einblick. Wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern möchten, bieten wir Ihnen gerne andere Pakete an, die Ihren Interessen entsprechen. Andernfalls wird Sie unser Mitarbeiter zum internationalen Flughafen bringen, von wo Sie zu Ihrem weiteren Ziel fliegen. Wir wünschen ihnen eine gute Reise

Im Preis enthalten

Nicht enthalten

Nicht enthaltenTrip Gallery

Ausrüstungsliste

Kopf

  • Sonnenhut oder Schal
  • Leichte Sturmhaube oder warme Fleecemütze
  • Sonnenbrille
  • Stirnlampe
  • Sonnencreme (40+) und Lippenbalsam

Oberkörper

  • Baumwoll-T-Shirts und Thermounterwäsche
  • Fleecejacke
  • Regenjacke
  • Daunenjacke

Unterkörper

  • leichte Baumwollhose (lang)
  • Regenhose
  • Thermounterwäsche

Füsse

  • dünne Innensocken (3 Paar)
  • dicke, warme Trekkingsocken
  • bequeme Wanderschuhe
  • Duschsandalen

Hände

  • Handschuhe (Baumwolle und wasserdicht)
  • Cremes
  • Desinfektionsmittel

Erste-Hilfe-Sets

  • Persönliche regelmäßige Medikamente
  • evtl. benötigte Bandagen
  • Salben
  • Blasenpflaster

Sonstiges

  • Schlafsack bis -10 ° C
  • Trekkingrucksack / Tasche
  • große Plastiktüten (um den Inhalt des Rucksacks trocken zu halten)
  • Trekkingstöcke (optional, empfohlen)
  • Wasserflasche oder Camelbag
  • Toilettenartikel / Toilettenpapier• Arzneimittel: Bringen Sie notwendige Arzneimittel mit
    Wir werden ein Erste-Hilfe-Set zur Verfügung stellen
  • Trekkinghandtuch
  • Schweizer Messer o.ä.
  • Pass- und zusätzliche Passfotos
  • Jodtabletten, Tropfen oder Sterilisator zur Wasseraufbereitung

 

Ähnliche Trips

Das Könnte lhnen auch gefallen

Partner von